Menü

Winzersuppe mit gebratenen Birnen & Croûtons

Zutaten für 4 Personen

2 Weiße Zwiebeln
3 EL Butter
2 EL Mehl
200 ml Weißwein (trocken)
800 ml Gemüsebrühe
100 ml Sahne
Thymian
Orangenabrieb
2 Scheiben Brot
1 Birne (rote Williams)

Zubehör

Flexi-Rührelement
Glas-Mixaufsatz

Zubereitung

Arbeitzeit: 20 Minuten
Koch/Backzeit: 15 Minuten

Zwiebeln schneiden und in der Butter ca. 5 Minuten glasig dünsten. Das Mehl dazu geben und kurz anschwitzen.

Mit Wein aufgießen und etwas einreduzieren lassen, danach die Gemüsebrühe dazu geben und bei kleiner Hitze zusammen mit etwas Thymian ca. 15 Minuten leise köcheln lassen.

In der Zwischenzeit die Birnen in Spalten schneiden und in wenig Butter anbraten.

Das Brot ohne Rinde in kleine Würfel schneiden und anrösten.

Die Suppe im Mixer zusammen mit der Sahne fein pürieren und mit Salz und Pfeffer und Orangenabrieb abschmecken. Ganz zum Schluss noch ein Stück eiskalte Butter dazugeben und noch mal bei voller Pulle schaumig aufschlagen.

Die Suppe mit der gebratenen Birne und den Croûton servieren.