Menü

Zutaten für 6 Personen

100 g dunkle Schokolade
80 g Butter
80 g Zucker
2 Eigelbe
20 g Mehl
20 g gehackte Mandeln
2 Eiweiß

Zubehör

Multi-Zerkleinerer
Flexi-Rührelement
Ballon-Schneebesen

Zubereitung

Arbeitzeit: 15 Minuten
Koch/Backzeit: 12 Minuten
Die Schokolade im Multi-Zerkleinerer mit der groben Raspel zerkleinern und mit der Butter und dem Zucker in die Rührschüssel geben. Das Flexi-Rührelement einsetzen und alles bei ca. 60 °C schmelzen lassen. Die Eigelbe, das Mehl und die Mandeln nacheinander unterrühren und aus der Rührschüssel herausnehmen. Anschließend das Eiweiß mit dem Ballon-Schneebesen in der kalten Rührschüssel mit etwas Zucker bei höchster Geschwindigkeit zu Eischnee schlagen. Währenddessen 10 Muffin-Förmchen mit Butter ausfetten und komplett mit Zucker ausstreuen. Den Backofen mit Umluft auf ca. 200 °C vorheizen. Die Schokoladenmasse bis ca. 1,5 cm unter den Rand in die Förmchen gießen und bei 200 °C ca. 12 Minuten lang backen.

TIPPS

Zu diesen Schokotörtchen passt auch hervorragend ein Himbeer-Sorbet.