Menü

Zutaten für 4 Personen

225 g zimmerwarme Butter
350 g Zucker
70 g Honig
575 g gesiebtes Mehl
1 Prise(n) Salz
1 TL Backpulver
3 Kapseln gehackter Kardamom
1 TL Zimt
2 TL Vanilleextrakt
2 Eier
4 EL Royal Icing Puder
Gel-Lebensmittelfarbe
1 TL Puder Lebensmittelfarbe in Weiß
1 Prise(n) Vodka

Zubehör

K-Haken

Zubereitung

Arbeitzeit: 1 Stunde
Koch/Backzeit: 15 Minuten

Die Plätzchen

1. Die Butter mit dem Zucker und dem Honig cremig rühren.
2. Vanilleextrakt und die Eier einzeln hinzugeben und verrühren.
3. Restliche Zutaten vermischen und zur Creme hinzugeben.
4. Teig in Folie wickeln und kalt stellen.

5. Mit einem Nudelholz den Teig auf ca. 5 mm ausrollen und Plätchen in gewünschter Form ausstechen (hier: Schneeflocken) und auf Backblech legen. Dieses nochmals kurz für 10 Min. kühlen, so behalten die Kekse beim backen ihre Form.
6. Bei 180 Grad ca. 10 Min. backen. Nach 5 Minuten wenden, dann auskühlen lassen.

Das Royal Icing

1. 3 EL Royal Icing Mischung tropfenweise mit Wasser vermengen bis eine dickflüssige Konsistenz entsteht.
2. Gel-Lebensmittelfarbe tropfenweise hinzufügen bis die gewünschte Färbung erreicht ist.
3. Royal Icing in eine Spritztülle geben und die Plätzchen vorsichtig damit einfärben.
4. Wenn jeder Keks ausgemalt ist muss das Royal Icing gut trocknen.
5. Die weiße Puder-Lebensmittelfarbe mit ein bisschen Vodka anrühren bis eine cremige Konsistenz entsteht.
Mit einem feinen Pinsel (der am besten vorher nicht mit Wasserfarbe in Berührung kam) kann man nun hübsche Details auf den Keks malen.
Wir haben die Schneeflocken nochmal im Schneeflocken Design bemalt.

TIPPS

Das Royal Icing auf dem Keks trocknet gut, wenn man diese kühlt.