Menü

Risottokuchen mit Zitrusfrüchte-Kompott

Zutaten für 8 Personen

1 Vanilleschote
150 g Risottoreis
170 g Zucker
750 ml Milch
100 g gemahlene Mandeln
1 Prise(n) Salz
4 Eier
1 Schale einer Zitrone
2 Orangen
2 Grapefruit
1 TL Zimt
2 EL Speisestärke

Zubehör

Flexi-Rührhaken

Zubereitung

Arbeitzeit: 30 Minuten

Vanille aufschneiden, auskratzen, zusammen mit Milch, 120 g Zucker und Reis aufkochen -bei 100 Grad, Intervall 1.
ca. 15-20 Minuten garen, Mandeln + Salz dazu. Etwas abkühlen lassen.

Ofen auf 160 Grad Ober-Unterhitze vorheizen.
2 Eier trennen, Eiweiß steif schlagen.
Zitronenschalen + 2 Eigelb + 2 ganze Eier aufschlagen und unter den Reis rühren.
Eiweiß vorsichtig unterheben. Teig in gefettete Form geben, ca. 45 min. backen.

In der Zwischenzeit Schale einer Orange abreiben. Alles Obst filettieren.

50 g Zucker in einem Topf karamellisieren, mit etwas Obstsaft ablöschen.
Zimt dazugeben und so lange weiterkochen, bis sich Karamell vom Topf löst.
Stärke mit Wasser glatt rühren und Masse in Topf binden. Einen Moment köcheln lassen. Fruchtfilets und Orangenschale dazugeben kurz aufkochen und zusammen mit Kuchen servieren.