Menü

RISOTTO MACCHIATO – SÜSS, FEURIG UND MIT SCHUSS

Zutaten für 4 Personen

2 Eiweiß von Eiern Gr. M
1 Prise(n) Salz
1 L Milch (laktosefrei)
40 g Zucker
200 g Risottoreis (alternativ Milchreis)
75 ml Kaffeelikör
1/2 Stück Tonkabohne gemahlen (alternativ Mark 1/2 Vanilleschote)
100 g Zartbitterschokolade 70%
1/2 Chilischote (alternativ 1/4 TL Chili getrocknet)
1 EL Kakaopulver (optional)

Zubehör

Ballonschneebesen
Flexi-Rührelement
Multi-Zerkleinerer
Gewürzmühle

Zubereitung

Arbeitzeit: 10 Minuten
Koch/Backzeit: 40 Minuten

Dieses Rezept ergibt 4 normale oder 8 kleinere Dessertportionen.

1. Eier trennen, Eiweiß und Salz in die Rührschüssel der Cooking Chef geben. Ballonschneebesen einsetzen und auf höchster Stufe für 2 Minuten zu Eischnee schlagen lassen. Eischnee beiseite stellen.

2. Schokolade in Stücke brechen. Messer in den Multi-Zerkleinerer einsetzen, Schokolade einfüllen, auf Stufe 4 für 30 Sekunden hacken lassen. Beiseite stellen.

3. Chilischoten entkernen und in Stücke schneiden. Chilistücke in die Gewürzmühle geben und ein paar Mal die P-Taste drücken bis alles zerkleinert ist

4. 800 ml Milch in die Rührschüssel der Cooking Chef geben. Flexi-Rührelement einsetzen, 120 °C, Intervallstufe 1 für 6 Minuten zum Kochen bringen.

5. Zucker, Tonkabohne und Reis dazugeben. 95 °C, Intervallstufe 1, 30 Minuten einstellen und den Reis garen lassen.

6. Maschine weiter laufen lassen, Kaffeelikör dazugeben und kurz unterheben lassen. Prüfen ob der der Reis gar ist. Danach die Hälfte der Risotto-Masse für die helle Macchiato-Schicht entnehmen.

7. Cooking Chef weiterlaufen lassen, Schokolade und die Chili unterrühren für circa 5 Minuten bis die Schokolade geschmolzen ist.

8. Die restlichen 200 ml Milch erhitzen und aufschäumen.

9. Jetzt den Eischnee in zwei Hälften aufteilen und jeweils mit dem Schneebesen unter die beiden Risotti heben.

10. Zuerst die helle Masse auf die Gläser verteilen und dann die Dunkle. Die dunkle Masse sinkt etwas ein. Nun noch den Milchschaum verteilen und nach Gusto mit Kakao bestreuen.

TIPPS

Das köstliche Dessert kann vegan zubereitet werden. Anstatt der Milch einfach Soja-, Mandel- oder Kokosmilch verwenden.

Soll das Rezept alkoholfrei zubereitet werden? Kein Problem, einfach anstatt des Likörs die gleiche Menge starken Espresso verwenden.