Menü

Zutaten für 1 Person

400 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
100 g Puderzucker
100 g zimmerwarme Butter
1 Schale einer Bio-Zitrone
2 Eier (Größe M)
20 TL Nuss-Nougat-Creme (z.B. Nutella)
2 Eigelb
gehackte Wallnusskerne zum Bestreuen
Frischhaltefolie
Backpapier

Zubehör

K-Haken

Zubereitung

Arbeitzeit: 40 Minuten
Koch/Backzeit: 8 Minuten
Ruhezeit: 30 Minuten
  1. Mehl und Puderzucker in die Schüssel der Kenwood Cooking Chef sieben. Butter hinzufügen und mit dem Knethaken bei niedrigster Geschwindigkeit kurz verrühren. Zitronenschale, Backpulver und Eier in die Kenwood Cooking Chef hinzufügen, erneut auf niedrigster Stufe ca. 2-3 Minuten kneten und zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig in Folie wickeln und ca. 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
  2. Teig mit der Nudelwalze der Kenwood Cooking Chef ca. 2,5 mm dick ausrollen. Mit einem Ausstecher Kreise (6,5 cm Ø) ausstechen. In die Mitte jedes Kreises ca. 1 TL Nuss-Nougat-Creme (z. B. Nutella) geben und ein zweites Plätzchen darauflegen. Die Ränder mit einer Gabel fest zusammendrücken, damit beim Backen nichts ausläuft. Eigelb verquirlen, die Plätzchen damit bestreichen und mit Haselnüssen bestreuen.
  3. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Plätzchen darauflegen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 180 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 8 Minuten backen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Pro Stück ca. 840 kJ, 200 kcal. E 4 g, F 9 g, KH 25 g