Menü

Zutaten für 3 Personen

500 g Rote Bete
1 rote Zwiebel
3 EL Olivenöl
250 g Ristottoreis
1 Schuss Rotwein
800 ml Gemüsebrühe
35 g gemahlene Cashewkerne
3 EL Zitronensaft
1 Prise(n) Salz & Pfeffer

Zubehör

Flexi-Rührelement

Zubereitung

Arbeitzeit: 30 Minuten
Koch/Backzeit: 1 Stunde

Zunächst die ungeschälte Rote Bete gründlich abwaschen und für circa 40 Minuten kochen. Dann die Rote Bete schälen und in kleine Würfel schneiden und beiseite stellen.

Die Zwiebel fein würfeln und bei 140°C in der Cooking Chef Schüssel in Olivenöl glasig dünsten. Den Reis dazugeben und 2-3 Minuten bei geringer Hitze anschwitzen.

Mit einem großzügigen Schuss Rotwein ablöschen und die Temperatur auf ca. 90°C verringern.

Dann alles aufkochen lassen und Schrittweise die Gemüsebrühe hinzufügen.

Den Risottoreis nach Packungsangabe zubereiten. (Die Garzeit beträgt etwa 25-30 Minuten.) Nach Ende der Garzeit die Cashewkerne hinzugeben und das Risotto 5 Minuten ruhen lassen.

Nun die Rote Bete Würfel mit dem Risotto vermengen und mit Zitronensaft, Pfeffer und Salz abschmecken.