Menü

Zutaten für 6 Personen

5 Blatt weiße Gelantine (à ca 200 ml)
1 Vanilleschote
800 g Schlagsahne
100 g Zucker
2 Mangos
2 EL Puderzucker
2 Stiele Pfefferminze

Zubehör

Flexi-Rührelement
Standmixer

Zubereitung

Arbeitzeit: 30 Minuten
Ruhezeit: 4 Stunden
  1. 1Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Vanilleschote längs aufschneiden, Mark mit einem Messerrücken herausschaben.
  2. Sahne, Vanillemark, -schote und Zucker in die Rührschüssel der Cooking Chef geben. Mit dem Flexi-Rührelement auf Rührintervallstufe 2 bei ca. 90° C für ca. 15 Minuten ziehen lassen. Gelatine gut ausdrücken und unter die Vanillesahne rühren, bis sie sich vollständig aufgelöst hat. Vanilleschote entfernen.
  3. Panna Cotta gleichmäßig in ca. 6 Dessertgläser verteilen. Ca. 4 Stunden kalt stellen.
  4. Mangos schälen. Fruchtfleisch der Mangos vom Stein lösen. Puderzucker und 3 Hälften der Mangos in den Standmixer der Cooking Chef geben und fein pürieren. Übrige Mango in feine Würfel schneiden. Minze waschen, trocken schütteln und Blättchen von den Stielen zupfen.
  5. Panna Cotta mit einem Klecks Mangopüree, einigen Mangowürfeln und Pfefferminze verzieren.

Pro Glas ca. 2220 kJ, 530 kcal. E 5 g, F 43 g, KH 32 g.