Menü

Zutaten für 8 Personen

225 g Dinkelmehl 630
75 g Speisestärke
1 TL Backpulver
125 g Pflanzenmargarine
125 g Rohrohrzucker
1 Stück Vanilleschote
2 EL Pflanzendrink, z.B. Hafermilch
Für den Belag:
100 g Aprikosenmarmelade
200 g Pflanzenmargarine
200 g Rohrohrzucker
1 abgeriebene Schale einer unbehandelten Orange
2 Päckchen Vanillezucker
6 EL Pflanzendrink
200 g gemahlene Haselnüsse
200 g gehobelte Mandeln
1/4 TL gemahlener Koriander
1/4 TL Zimt
200 g Kuvertüre oder Blockschokolade

Zubereitung

Arbeitzeit: 40 Minuten
Koch/Backzeit: 40 Minuten

Zunächst die Zutaten für den Teig (Dinkelmehl, Zucker, Backpulver, Mark einer Vanilleschote, Pflanzenmargarine, Pflanzendrink) zu einem glatten Teig in der Rührschüssel der Kenwood Cooking Chef verkneten.

Nun den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech rollen und anschließend dünn mit Aprikosenmarmelade bestreichen.

Für den Belag die Pflanzenmargarine mit Zucker und Orangenabrieb in einem Topf schmelzen, anschließend Vanillezucker und Nüsse unterrühren.

Die Masse auf dem Teig verteilen und bei 175° etwa 40 Minuten backen, bis die Nussecken goldbraun sind.

Abkühlen lassen und kleine Vierecke schneiden und diese dann noch einmal zu Dreiecken teilen.

Die Kuvertüre schmelzen und die Ecken mit geschmolzener Kuvertüre oder Blockschokolade verzieren.