Menü

MACARONUTS

Zutaten für 8 Personen

FÜR DIE MACARONUTS:
110 g geschälte, gemahlene Mandeln
150 g Puderzucker
2 Eiweiß (Eier Gr. M)
2 Prise(n) Salz
flüssige Lebensmittelfarbe (Farbe nach Wunsch)
1 Spritzbeutel
1 Rundtülle ø 13 mm
FÜR DIE FÜLLUNG:
75 g zimmerwarme Butter
150 g Puderzucker
150 g g Frischkäse
1,5 EL Mascarpone
1 EL Zitronensaft
1 TL Zitronen-Schalenabrieb
1 Spritzbeutel
1 Sterntülle ø 15 mm

Zubehör

Multi-Zerkleinerer
Profi-Ballonschneebesen

Zubereitung

Arbeitzeit: 30 Minuten
Koch/Backzeit: 18 Minuten
Ruhezeit: 50 Minuten

ZUBEREITUNG MACARONUTS:

1. Auf der Unterseite des Backpapiers Kreise mit circa 6 cm Durchmesser aufzeichnen.
2. Messer in den Multi-Zerkleinerer einsetzen und gemahlene Mandeln einfüllen. 3 – 5 Mal die P-Taste drücken, bis die Mandeln pulvrig fein gemahlen sind.
3. Die Hälfte des Puderzuckers (75 g) dazugeben und noch einmal 3 – 5 mit der P-Taste fein mahlen. Beiseite stellen.
4. Eiweiße und Salz in die Rührschüssel der Cooking Chef geben und für 2 Minuten auf höchster Stufe zu steifem Eischnee schlagen lassen.
5. Die restlichen 75 g Puderzucker dazugeben und auf höchster Stufe für 4 – 5 Minuten weiterschlagen lassen, bis die Masse schön glänzt und Spitzen zieht.
6. Lebensmittelfarbe dazu geben und mit dem Schneebesen sanft verrühren bis die gewünschte Farbe gleichmäßig erreicht ist.
7. Mandel-Zucker-Masse mit einem Silikon-Spatel so kurz als möglich unterheben.
8. Spritzbeutel mit Lochtülle versehen und die Masse in den Spritzbeutel geben.
9. Das Backpapier auf ein Backblech legen, das Blech so positionieren, dass es nicht mehr bewegt werden muss. Sonst bekommen die Macaronuts später keine Füßchen.
10. Die vorgemalten Kreise gleichmäßig ausspritzen.
11. Das Blech mit den Macaronuts jetzt für 30 Minuten ruhen lassen.
12. Backofen auf 140 °C Ober-Unterhitze vorheizen.
13. Macaronuts auf mittlerer Schiene für 18 Minuten backen und die Backofentür keinesfalls öffnen.
14. Nach dem Backen die Macaronuts auf dem Blech vollständig auskühlen lassen.

ZUBREITUNG FÜLLUNG:

1. Ballonschneebesen einsetzen. Butter und Puderzucker in die Rührschüssel der Cooking Chef geben und auf Stufe 5 für 3 Minuten cremig schlagen.
2. Dann die Hälfte vom Frischkäse für 30 Sekunden auf Stufe 5 einrühren lassen, dann die andere Hälfte für 30 Sekunden auf Stufe 5. Zuletzt noch die Mascarpone, Zitronensaft und Schalenabrieb für 30 Sekunden Stufe 5 unterrühren lassen.
3. Die Creme abdecken und für 30 Minuten kalt stellen.

MACARONUTS FÜLLEN:

1. Creme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen.
2. Die Hälfte der Macaronuts so drehen, dass die glatte Seite oben ist und die Creme aufspritzen.
3. Jetzt noch die andere Hälfte der Macaronuts mit der glatten Seite auf die Creme setzen.

DEKORATION:

1. Die Macaronuts noch mit Glasur nach Wunsche versehen und dekorieren.

TIPPS

Die Macaronuts müssen nicht unbedingt verziert werden. Sie schmecken auch ganz pur köstlich.