Menü

LOW CARB BROT - EIWEISSBROT im Glas

Zutaten für 8 Personen

300 g Magerquark
8 Stück Eier
100 g Mandeln oder Haselnüsse, gemahlen
100 g Leinsamen, geschrotet
5 EL Weizenkleie
2 EL Mehl
1 Päckchen Backpulver
1 TL Salz
2 EL Sonneblumenkerne
1 EL Butter, für die Gläser

Zubehör

Rührschüssel, Ballonbesen

Zubereitung

Arbeitzeit: 10 Minuten
Koch/Backzeit: 35 Minuten

Umluftherd auf 180° C vorheizen und 15 min. die Hitze halten bevor der Teig in den Ofen kommt.

Quark, Eier und Backpulver in einer der Rührschüssel mit dem Ballonbesen gut verrühren, dann die anderen Zutaten (außer Sonnenblumenkerne) dazugeben und noch einmal gut durchrühren.
Teig in die gefetteten Gläser (250-300 ml) geben und mit den Sonnenblumenkernen bestreuen.

Backzeit etwa 35 Minuten.
Der Teig ist recht flüssig und das fertige Brot sehr saftig/feucht. Das kann mit mehr Kleie abgeändert werden.

Das fertige Brot sollte im Kühlschrank in einer nicht fest geschlossenen Tüte aufbewahrt werden. Es lässt sich auch gut einfrieren.