Menü

Lammkarree mit Rotweinsauce und Pastinaken-Sellerie-Püree

Zutaten für 4 Personen

300 g Pastinaken
1 Sellerieknolle mit Grün
90 g Butter
Salz, Pfeffer und Muskat
Lammkarrees
2 Rosmarinzweige
2 Thymianzweige
3 Knoblauchzehen
4 EL Olivenöl
500 ml Rotwein (z.B. Merlot)
150 ml Portwein
400 ml Lammfonds
2 TL Stärkemehl
2 EL Honig

Zubehör

Multizerkleinerer
Koch-Rührelement

Zubereitung

Arbeitzeit: 40 Minuten
Koch/Backzeit: 1 Stunde

Pastinaken-Sellerie-Püree

Die Würfel zusammen mit ein paar abgezupften Sellerieblättern und der Butter in den Multi-Zerkleinerer geben und fein pürieren. Mit etwas Salz und Pfeffer aus der Mühle sowie ein wenig frisch geriebener Muskatnuss würzen.

Das Pastinaken-Sellerie-Püree nun warmhalten.

Rotweinsauce

Lammkarrees

Entweder fertig vorbereiteten Lammkarrees vom Metzger verwenden oder Lammrückenstücke entsprechend zerlegen und parieren.

Das Lammkarree für 3-4 Minuten ruhen lassen und dann in Koteletts aufschneiden. Zusammen mit dem Pastinaken-Sellerie-Püree, den Zwiebeln und der Rotweinsauce auf Tellern anrichten.

Als Deko kann man ein paar Sellerieblätter und ein paar Pastinaken-Scheibchen in etwas Olivenöl frittieren