Menü

Zutaten für 20 Personen

1 Würfel Hefe (42 g)
1 Päckchen Backmischung für Roggenvollkornbrot (1 kg)
500 g Hokkaido-Kürbis
60 g Kürbiskerne
Mehl für die Arbeitsfläche

Zubehör

Profi-Knethaken

Zubereitung

Arbeitzeit: 1.5 Stunden
Ruhezeit: 1.5 Stunden
  1. Hefe in 800 ml lauwarmem Wasser auflösen. Mit dem Knethaken der Cooking Chef bei Stufe 1 unter die Backmischung kneten. Den Knethaken entfernen und den Teig zugedeckt bei 35 °C auf Stufe 3 ca. 45 Minuten gehen lassen.
  2. Inzwischen Kürbis entkernen und schälen. Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Teig nochmals mit dem Knethaken für ca. 2 Minuten  durchkneten. Kürbiswürfel und die Hälfte der Kürbiskerne bei minimaler Geschwindigkeit unterheben. Brot zu einem runden Laib formen. Auf ein bemehltes Backblech legen. Mit Wasser bestreichen. Restliche Kürbiskerne darüberstreuen. Nochmals zugedeckt ca. 45 Minuten gehen lassen. Laib dabei eventuell nachformen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 1 1/4 Stunden backen.

Pro Scheibe ca. 670 kJ, 160 kcal. E 6 g, F 2 g, KH 27 g.