Menü

Käseplätzchen mit Aprikose und Sesam

Zutaten für 4 Personen

200 g Bergkäse
200 g Mehl
150 g weiche Butter
2 Stück Eigelb
1 TL Meersalz
5 EL Aprikosenkonfitüre
5 EL Johannisbeergelee
etwas Sesam

Zubehör

Multizerkleinerer mittelgroße Reibe
K-Haken

Zubereitung

Arbeitzeit: 30 Minuten
Koch/Backzeit: 15 Minuten
Ruhezeit: 30 Minuten

Den Bergkäse mittelfein reiben.
Mit dem K-Haken Mehl, Butter, Eigelb, Käse und Salz zu einem glatten Teig kneten.

Teig ca 30 Minuten kalt stellen.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und Kreise ausstechen. Es sollen Doppeldeckerkekse werden, also am besten zwei verschieden große Kreise verwenden.
Den unteren Keks mit Johannisbeergelee oder Aprikosenaufstrich bestreichen mit Teigring/ Oberteil belegen und etwas Sesam bestreuen.

Bei 175°C Umluft für ca 15 Minuten goldbraun backen.

Köstliches Herzhaftes Gebäck, als perfekte Ergänzung zur Käseplatte !