Menü

Im Check: Der Profi-Teighaken fürs Brotbacken

Brotteige kannst du prima mit deiner Cooking Chef zubereiten.
Brotteige kannst du prima mit deiner Cooking Chef zubereiten.

Brotteige wollen besonders lange und intensiv geknetet werden. Da kommt die Cooking Chef wie gerufen: Mit dem Profi-Teighaken gelingt das Brotbacken ganz leicht. Wir stellen ihn vor.

 

Inhalte

Was ist der Profi-Teighaken?

Was kann der Profi-Teighaken?

Wie justiere ich den Profi-Teighaken für den ersten Einsatz an meiner Küchenmaschine?

Wie befestige ich den Profi-Teighaken an meiner Küchenmaschine?

Wie benutze ich den Profi-Teighaken?

Für welche Gerichte eignet sich der Profi-Teighaken?

Welche Teigmengen können mit dem Profi-Teighaken verarbeitet werden?

Ist der Profi-Teighaken im Lieferumfang der Cooking Chef enthalten?

 

Was ist der Profi-Teighaken?

Der Profi-Teighaken gehört zu den Profi-Rührelementen deiner Cooking Chef. Mit seiner geschwungenen Form eignet er sich als Helfer, um die Rühr- und Knetarbeiten bei der Zubereitung von Hefeteigen zu übernehmen. Der Profi-Teighaken wurde speziell entwickelt, damit die Verarbeitung von Teigen optimal gelingt.

 

Was kann der Profi-Teighaken?

Brotteige mit der Hand zu kneten, kann sehr anstrengend werden. Der Profi-Teighaken ist darauf ausgerichtet, alle Teigzutaten schnell miteinander zu vermengen. Durch einen gleichmäßigen Rührvorgang entsteht ein geschmeidiger Teig. Und das ganz mühelos! In Kombination mit dem planetarischen Rührsystem der Cooking Chef werden alle Zutaten miteinander verbunden. Das garantiert ein tolles Ergebnis – einen glatten und elastischen Teig.

 

Der Profi-Teighaken ist perfekt zum Brotbacken geeignet.
Der Profi-Teighaken ist perfekt zum Brotbacken geeignet.

Wie justiere ich den Profi-Teighaken für den ersten Einsatz an meiner Küchenmaschine?

Damit dein Profi-Teighaken optimal arbeiten kann, solltest du den Schaft so hoch justieren, dass zwischen ihm und dem Boden der Rührschüssel ein Abstand von drei bis fünf Millimetern entsteht. Wenn du ein Blatt Papier auf den Boden der Rührschüssel legst, darf das Rührelement dieses nicht berühren.

 

Wie befestige ich den Profi-Teighaken an meiner Küchenmaschine?

Temperatur- und Geschwindigkeitsregler müssen auf Position „O“ (Aus) stehen. Um den Maschinenkopf anzuheben, drehst du den Hebel im Uhrzeigersinn und lässt den Kopf einrasten. Den Profi-Teighaken kannst du jetzt im Steckplatz befestigen. Der Schaftstift gehört in die dafür vorgesehene Kerbe. Drehe den Teighaken, bis er einrastet. Nun kannst du die Rührschüssel einsetzen und den Maschinenkopf wieder nach unten klappen.

 

Wie benutze ich den Profi-Teighaken?

Setze den Profi-Teighaken ein und gehe wie im jeweiligen Rezept beschrieben vor. Um die Zutaten zu mischen, verwendest du anfangs die niedrigste Geschwindigkeitsstufe. Für den Knetvorgang erhöhst du die Geschwindigkeit auf die Geschwindigkeitsstufe 2-5.

 

Kneten mit der Hand? Mit deiner Cooking Chef Schnee von gestern.
Kneten mit der Hand? Mit deiner Cooking Chef Schnee von gestern.

 

Für welche Gerichte eignet sich der Profi-Teighaken?

Für klassische Brot- und Brötchenteige ist der Profi-Teighaken perfekt geeignet. Teige für Brote aus aller Welt (zum Beispiel ein Ciabattabrot) kannst du damit auch prima herstellen. Außerdem eignet sich der Teighaken, um einen Pizza- oder Flammkuchenteig zuzubereiten.

 

Welche Teigmengen können mit dem Profi-Teighaken verarbeitet werden?

Für deine Kenwoood Cooking Chef gelten bei Teigen folgende Höchstmengen:

  • Fester Hefeteig: Mehlgewicht: 1,5 kg, Gesamtgewicht: 2,4 kg
  • Weicher Hefeteig: Mehlgewicht: 2,6 kg, Gesamtgewicht: 5 kg
  • Knetteig: 910 g (max. Menge, wenn man den Teig in der Cooking Chef Schüssel aufgehen lässt)

Bitte beachte: Bei Brotteigen solltest du die angegebenen Höchstmengen nie überschreiten, da du die Maschine sonst überlastet. Du hörst, dass die Maschine überlastet ist? Dann schalte das Gerät aus, entnimm die Hälfte des Teiges und verarbeite die beiden Teighälften separat.

 

Ist der Profi-Teighaken im Lieferumfang der Cooking Chef enthalten?

Der Profi-Teighaken ist sowohl bei der Cooking Chef KM094 als auch bei der Cooking Chef KM096 im Lieferumfang enthalten. Du kannst also sofort mit dem Brotbacken loslegen.