Menü

HALBGEFRORENES MIT RHABARBER UND ERDBEEREN (wahlweise glutenfrei)

Zutaten für 8 Personen

400 g Rhabarber
100 g Erdbeerkonfitüre
1 EL Limetten- oder Zitronensaft
1 EL Speisestärke
1 Vanilleschote
100 g Puderzucker
4 Eigelb Gr. M
150 ml Weißwein
1 Prise(n) Salz
330 ml Sahne
150 g Biskuittaler (glutenfrei) oder Eierplätzchen
300 g Erdbeeren
4 Stängel frische Minze
8 Gläser
16 essbare Blüten

Zubehör

Multizerkleinerer
Profi-Ballonschneebesen
Koch-Rührelement

Zubereitung

Arbeitzeit: 30 Minuten
Koch/Backzeit: 10 Minuten
Ruhezeit: 3 Stunden

Dieses Dessert kann auf simple Art und Weise glutenfrei umgesetzt werden. Es werden glutenfreie Eierplätzchen verwendet. Diese sind im Supermarkt erhältlich. Einfacher geht es kaum verschiedene Bedürfnisse als Gastgeber zu erfüllen und alle sind glücklich.

1. Rhabarber putzen, Scheibe Nr. 5 (grobe Scheibe) in den Multizerkleinerer einsetzen und Rhabarber schneiden lassen.

2. Rhabarber mit Erdbeerkonfitüre und Limettensaft in die Schüssel der Cooking Chef geben, Profi-Rührelement einsetzen, mit aufgesetztem Spritzschutz bei 140°C für 5 Minuten mit Intervallstufe 3 aufkochen und dann noch 5 Minuten bei 100°C, Intervallstufe 2 köcheln lassen. Speisestärke in etwas kaltem Wasser anrühren und Löffelweise bei Intervallstufe 1 unterrühren lassen, bis das Kompott etwas andickt. Umfüllen und abkühlen lassen.

3. Sahne steif schlagen, auf Stufe 4 für circa 30 Sekunden anschlagen und dann auf höchster Stufe steif schlagen lassen, umfüllen.

4. Mark der Vanilleschote, 50 ml Wasser und 100 g Zucker für 4 Minuten bei bei 140°C mit Intervallstufe 3 aufkochen und zu Vanillesirup kochen. In der Schüssel etwas abkühlen lassen.

5. Eigelb, Weißwein und Salz zum Sirup geben. Die Temperatur auf 70°C einstellen und auf Stufe 5 aufschlagen. Bei 60°C die P-Taste gedrückt halten, bis die Maschine aufhört zu piepen um die Sicherheitsfunktion zu umgehen. Dann circa weitere 3 Minuten aufschlagen bis eine luftige Masse entstanden ist. Die Sahne unterheben.

6. Biskuittaler/Eierplätzchen halbieren und am Rand der Gläser am Boden verteilen.

7. 2 – 3 EL Rhabarberkompott in die Gläser geben und dann 5 – 6 EL der Creme darauf geben. Die Gläser für 2 – 3 Stunden tiefkühlen.

8. Vor dem Servieren die Gläser aus dem Froster nehmen, Erdbeeren würfeln Minzblättchen abstreifen, hacken und auf der Creme verteilen. Mit Essblüten und gehackter Minze dekorieren.