Menü

Gefüllte Schokoladen-Sockel mit Erdbeere-Minzsalat an Eier-Likör Creme

Zutaten für 4 Personen

200 g Zartbitter Schokolade
250 g frische Erdbeeren
1 Bund Minze
1 Vanillschote
1 Zitrone
1 Päckchen Vanillezucker
500 g 40 % Quark
80 g Zucker
250 ml Sahne
250 ml Eierlikör
4 Luftballons (Wasserbomben)

Zubehör

Profi-Ballonschneebesen

Zubereitung

Arbeitzeit: 15 Minuten
Ruhezeit: 20 Minuten

Erdbeer-Minz Salat:

Erdbeeren waschen und in feine Streifen schneiden mit Vanillezucker und etwas Zitrone marinieren und fein geschnittene Minze unterheben.

Eier-Likör Creme:

Vanillezucker, Zucker und Quark vermengen. Die Sahne aufschlagen und unter die Creme heben.

Schokoschalen:

Benötigt werden 4 Luftballons (Wasserbomben). Zuerst pustet man die Luftballons auf und legt ein Backblech mit Backpapier aus. Nun wird die Schokolade im Wasserbad geschmolzen, bis sie cremig ist und keine Stücke mehr vorhanden sind. Die Luftballons werden nun mit der runden Seite nach unten in die Schokolade getaucht, ein bisschen gedreht und gekippt, sodass sich die Schokolade gut verteilt und eine schöne Form bekommt. Das macht man mit allen Ballons und stellt sie auf das Backblech. Dieses wird nun für 10 Minuten in den Kühlschrank gestellt.Diesen Vorgang wiederholt man 2mal. Wenn die Schokolade wieder fest ist, lässt man den Ballon in der Schokoladenschale platzen und nimmt den Rest heraus.

Nun den Minzsalat in die Schalen geben und mit der Zabaglione übergießen.