Menü

Zutaten für 4 Personen

1 Eiweiß
5 TL Wasser
200 g Walnüsse
1 TL Cayennepfeffer
2 TL Paprikapulver
1 TL Basilikum
1 TL Thymian
1 TL Oregano
8 Eier (hartgekocht)
3 EL Mayonnaise
2 TL Senf
Salz
Pfeffer
2 TL Schnittlauch

Zubehör

Profi-Ballonschneebesen

Zubereitung

Arbeitzeit: 15 Minuten
Koch/Backzeit: 20 Minuten

Backofen auf 170°C vorheizen und Walnüsse 12 Minuten anrösten. Zwischendurch wenden.

Walnüsse abkühlen lassen

Ballonscheebesen in die Kenwood einsetzen

Eiweiß mit 3 TL Wasser, dem Basilikum, Thymian und Oregano schaumig schlagen.

Walnüsse zugeben und vermischen.

Eier schälen und längs halbieren, Eigelb entfernen und in eine Schüssel geben.

Das Eigelb zerdrücken und mit 2 TL Wasser, Mayonaise, Senf, Salz, Pfeffer, Paprika und

Cayennepfeffer zu einer cremigen Masse verrühren.

Die Eigelbmasse mit 2 Löffeln in die ausgehölten Eier füllen, die Walnusshaube aufsetzen

und auf einem Salatbett servieren.

Wir haben Rucola verwendet und mit einem guten Aceto Balsmico abgerundet.

Dazu frisches Weißbrot reichen.