Menü

Garnelen auf einem Rote Bete Risotto

Zutaten für 6 Personen

350 g Risotto Reis
1 große rote Bete (vorgekocht)
24 Garnelen
50 g Parmesan
100 g Butter
1 Schalotte
1200 ml Gemüsefond
Öl
Salz/Pfeffer
2 Gläser Prosecco
rote Bete Scheiben

Zubehör

Multizerkleinerer
Flexi-Rührelement

Zubereitung

Arbeitzeit: 15 Minuten
Koch/Backzeit: 30 Minuten

1. Als erstes wird der Parmesan im Multizerkleinerer gerieben (feine Raspelscheibe) und dann beiseite gestellt, das gleiche wird dann auch mit der rote Bete gemacht und diese dann auch beiseite gestellt.

2. Nun wird der Flexi-Rührer in der Cooking Chef eingesetzt und die Temperatur auf 140°C und Rührintervallstufe 2 gestellt. Etwas Butter erhitzen und die kleingeschnittene Schalotte hinzugebeben und anschwitzen, danach den Reis hinzugeben und 2min glasig andünsten. Dann kommt ein Glas Prosecco hinzu, bis er eingekocht ist und dann wird nach und nach der Gemüsefond hinzugeben, einkochen lassen, wieder eine Kelle Gemüsefond usw., das wird ca. 30-45min dauern.

3. In der Zwischenzeit werden die küchenfertigen Garnelen in einer Pfanne mit 20g Butter angebraten und dann mit einem Glas Prosecco abgelöscht.

12 Garnelen für die Deko beiseite stellen und die restlichen mit 2 Kellen Gemüsefond auffüllen und mit einem Pürierstab mixen. Mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.

4. 10 Minuten vor Ende der Garzeit des Risottos wird die rote Bete hinzugefügt und gut unterrgerührt.

5. Zum Schluss noch den Parmesan, Salz und Pfeffer untergeben.

6. Das Risotto wird dann mit den Garnelen, ausgestochenen rote Bete Herzen und der Garnelensoße serviert.