Menü

FUSION-RISOTTO TRICOLORE

Zutaten für 6 Personen

ZUTATEN FÜR DIE RISOTTO-BASIS:
50 ml Olivenöl
2 mittelgroße Zwiebeln
1 Knoblauchzehe (optional)
400 g Risottoreis
250 ml trockener Weißwein
900 ml warme Gemüsebrühe
ZUTATEN FÜR DAS WEISSE RISOTTO (KLASSISCHES RISOTTO):
2 Prise(n) Salz
1 Prise(n) Pfeffer
20 g Butter
40 g Parmesan
1 EL Noilly Prat (optional)
ZUTATEN FÜR DAS ROTE RISOTTO (RISOTTO MIT TOMATE UND PAPRIKA):
1 EL Olivenöl
2 EL Tomatenmark
8 Stück Cherrytomaten
1 kleine rote Paprikaschote
50 g getrocknete Tomaten
40 g Parmesan
1 Prise(n) Salz
1 Prise(n) Pfeffer
ZUTATEN FÜR DAS GRÜNE RISOTTO (RISOTTO MIT ERBSEN, ZUCKERSCHOTE, BASILIKUM UND MINZE):
100 g Erbsen (tiefgekühlt und aufgetaut)
40 ml Wasser
50 g Zuckerschoten
20 g Butter
3 Basilikumstiele
3 Minzestiele
2 EL Zitronensaft
1-2 Prise(n) Salz
1 Prise(n) Pfeffer
ZUTATEN FÜR DEN FISCH (OPTIONAL):
1 EL Olivenöl
1 EL Butterschmalz (alternativ Butter)
400 g Skrei (oder anderen Fisch mit festerem Fleisch)
2 Prise(n) Salz
2 Prise(n) Pfeffer
1 EL Zitronenabrieb (optional)

Zubehör

Flexi-Rührelement
Multi-Zerkleinerer
Gewürzmühle

Zubereitung

Arbeitzeit: 20 Minuten
Koch/Backzeit: 40 Minuten

Bei diesem Rezept wird zuerst eine Risotto-Basis gekocht. Auf dieser Basis bauen alle 3 Risotti auf und können so sehr schnell und einfach nacheinander in der Cooking Chef gekocht werden. Es ist wichtig, dass die Reihenfolge eingehalten wird damit das Rezept schnell und unkompliziert klappt. Die drei unterschiedlichen Risotti passen sehr gut zueinander und harmonieren geschmacklich.

ZUBEREITUNG RISOTTO-BASIS:

1. Parmesan in Stücke schneiden, Raspelscheibe Nr. 1 in den Multi-Zerkleinerer einsetzen, Geschwindigkeitsstufe 2 einstellen und den kompletten Parmesan für alle Risotti raspeln lassen. Parmesan beiseite stellen.

2. Die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken.

3. 50 ml Olivenöl samt Zwiebeln und Knoblauch in die Rührschüssel der Cooking Chef geben, Flexi-Rührelement einsetzen, 120 °C und Intervallstufe 1 einstellen und für 3 -4 Minuten glasig braten.

4. Cooking Chef weiter auf Intervallstufe 1 laufen lassen, Risottoreis dazugeben und für 3 Minuten glasig dünsten lassen. Danach mit Weißwein ablöschen und warmen Gemüsefond dazu gießen. Temperatur auf 98 °C und Intervallstufe 2 einstellen, das Risotto circa 15 Minuten garen. Der Reis soll noch nicht durch und einen Tick zu flüssig sein, sonst ist er hinterher übergart. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

5. Die Risotto-Basis dritteln! 1/3 in der Rührschüssel behalten und 2/3 in separaten Schüsseln abgedeckt im Backofen bei 70 °C warmhalten.

ZUBEREITUNG WEISSES RISOTTO (klassisches Risotto-Rezept):

1. 40 g Parmesan und Noilly Prat zum Risotto in die Rührschüssel geben. Auf 95 °C, Intervallstufe 3 für 5 Minuten garen. Das Risotto soll noch recht flüssig sein. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Risotto umfüllen und abgedeckt bei 70 °C im Backofen warmhalten.

ZUBEREITUNG ROTES RISOTTO (Risotto mit Tomate und Paprika):

1. Paprika und getrocknete Tomaten würfeln. Cherrytomaten achteln.

2. Olivenöl, Tomatenmark, Paprikawürfel und getrocknete Tomaten in die Rührschüssel der Cooking Chef geben. Flexi-Rührelement einsetzen, Temperatur 140 °C, Intervallstufe 1, 2 Minuten einstellen und anrösten lassen.

3. 1/3 Risotto der Risotto-Masse dazugeben. Auf 95 °C Intervallstufe 1, für 3 Minuten erhitzen. Weiterrühren lassen und noch 40 g Parmesan unterrühren lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Risotto umfüllen und abgedeckt bei 70 °C im Backofen warmhalten.

4. Vor dem Servieren noch die Cocktailtomaten unterziehen.

ZUBEREITUNG GRÜNES RISOTTO (Risotto mit Erbsen, Zuckerschoten, Minze und Basilikum):

1. Erbsen mit 40 ml Wasser in der Gewürzmühle pürieren. Dazu einfach mehrmals die P-Taste drücken bis die Erbsen ganz leicht stückig püriert sind (alternativ mit dem Pürierstab).

2. Basilikum- und Minzeblättchen abzupfen, Zuckerschoten putzen und alle in Streifen schneiden. Den Fisch in circa 3 x 4 cm große Stücke schneiden. Fisch beiseite stellen.

3. 1/3 Risotto-Masse, Erbsenpüree, restliche Erbsen, Zitronensaft und Zuckerschoten und 1/3 Risotto in die Rührschüssel der Cooking Chef geben. Flexi-Rührelement einsetzen, 100 °C, Intervallstufe 1 und 3 Minuten einstellen auf Temperatur bringen lassen.

4. Basilikum und Minze dazugeben, auf 95 °C, Intervallstufe 1 für 3 Minute unterrühren lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Risotto soll noch recht flüssig sein. Das Risotto in der Schüssel lassen.

ZUBEREITUNG FISCH:

1. Auf dem Herd die Pfanne auf hoher Stufe erhitzen, Olivenöl und Butterschmalz hineingeben und den Fisch pro Seite 1 Minute anbraten. Herd abschalten und Fisch in der heißen Pfanne circa 2 Minunten garziehen lassen.. Den Fisch mit Salz und Pfeffer würzen und etwas Zitronenabrieb darüber geben.

Anrichten:
1. Auf jeden Teller jeweils alle drei Sorten Risotto geben. Auf dem weißen Risotto den Fisch auflegen und alle Teller nach Belieben garnieren. Sofort servieren.

TIPPS

Dieses Rezept eignet sich hervorragend sollten auch Vegetarier am Tisch sitzen oder Menschen, die keine Fisch essen. Er kann einfach weggelassen werden, da er nur auf den Risotto obenauf gelegt wird.