Menü

Zutaten für 4 Personen

125 g Honig
125 g Zucker
200 g dunkle Schokolade, fein gehackt im Multi-Zerkleinerer
50 ml starker Espresso
50 g Butter
125 g grob gehackte Haselnüsse

Zubehör

Multi-Zerkleinerer
Flexi-Rührelement
Kräuter- und Gewürzmühle

Zubereitung

Arbeitzeit: 25 Minuten
Koch/Backzeit: 30 Minuten
Honig und Zucker in die Rührschüssel geben, das Flexi-Rührelement einsetzen und eine Temperatur von 130 °C einstellen. Bei Intervallrührstufe 3 anlaufen lassen. So lange kochen, bis Honig und Zucker eine goldbraune Farbe annehmen. Temperatur abschalten – dabei aber weiter laufen und die zerkleinerte Schokolade unterrühren lassen. Espresso beimengen und Würfel für Würfel Butter in die Karamellmasse einarbeiten. Geben Sie als Letztes die zerkleinerten Haselnüsse in die Rührschüssel. Jetzt die Masse auf ein kleines, mit Backpapier ausgelegtes Blech gießen und gleichmäßig ausstreichen. Masse abkühlen lassen, mindestens 30 Minuten kühl stellen. Schneiden Sie die abgekühlte Masse zu kleinen Toffee-Stücken. Nach Belieben können Sie die Stückchen auch in Kokosflocken, Pistazienmehl (hacken Sie dafür die Pistazien in der Kräuter-und Gewürzmühle) oder Mandelgrieß wälzen.