Menü

Diese fünf Risotto-Rezepte musst du kosten

Wie magst du dein Risotto am liebsten? Mach den Test!
Wie magst du dein Risotto am liebsten? Mach den Test!

Risotto mit Garnelen, Hähnchen, Saibling oder Kürbis – hört sich verlockend an? Wir stellen die besten Risotto-Rezepte für die Kenwood Cooking Chef vor.

Risotto-Rezept für echte Italiener

Kulinarisch hat Italien so viel zu bieten, da wissen wir eigentlich gar nicht, wo wir mit dem Schwärmen anfangen sollen. Trotzdem wagen wir jetzt mal einen Versuch: Wie wäre es mit Involtini und Risotto milanese? Wenn du dieses Rezept in deiner Küche zubereitest, fühlst du dich wie in Bella Italia. Mamma mia!

Zum Rezept: Involtini vom Hähnchen mit Risotto milanese

Risotto-Rezept für Fisch-Fans

Natürlich kannst du das Risotto nach Mailänder Art nicht nur zu Geflügel reichen. Du hast heute Lust auf Fisch? Der gedämpfte Saibling passt hervorragend zu dem klassischen Risotto milanese. Das Besondere beim Reis: Er wird mit feinen Safranfäden zubereitet – ein feiner Geschmack.

Zum Rezept: Gedämpfter Saibling mit Risotto milanese

Risotto-Rezept für Gemüseliebhaber

Ob Pilze, grüner Spargel oder Kürbis: Risotto lässt sich je nach Saison mit vielen verschiedenen Gemüsesorten verfeinern. Wer auf winterliche Aromen steht und noch einen Kürbis eingelagert hat, sollte dieses Risotto kosten. Es wird mit Gewürzen wie Sternanis, Zimt und Kreuzkümmel zubereitet.

Zum Rezept: Kürbis-Risotto

Risotto-Rezept für Experimentierfreudige

Dass zum Fisch Zitrone serviert wird, ist nichts Neues. Aber wo sich das Zitronenaroma in diesem Risotto-Rezept verbirgt, ist eine wahre Überraschung. Der Zander wird nicht etwa mit dem Saft beträufelt, sondern mit einer Kruste aus Zwieback, Pinienkernen und Zitrone versehen. On top gibt es die schöne Säure als Zitronensauce dazu. Doppelt hält eben besser!

Zum Rezept: Confierter Zander mit einer Zwieback-Pinienkern-Zitronen-Kruste auf einem Kräuter-Parmesan-Risotto mit Zitronensauce

Risotto-Rezept für Genießer

Champagner für alle! Heute lassen wir die Korken knallen. Der Grund zum Feiern: Hier wird das Risotto mit dem edelsten aller Getränke zubereitet und bekommt dadurch einen Gourmet-Status. Wer weniger dick auftragen will, kann natürlich Sekt nehmen. So oder so: Das Ergebnis wird deine Gäste taumeln lassen – vor kulinarischem Glück, versteht sich!

Zum Rezept: Seeteufelbäckchen sous-vide mit Zitronen-Champagner-Risotto und Ingwersalsa