Menü

Blätterteig-Bacon-Sticks mit Sour-Cream

Zutaten für 4 Personen

1 Packung Blätterteig
80 g Bacon
100 g Käse
200 g Quark
200 g Schmand
100 g Crème fraîche
3 Schalotten
2 Knoblauchzehen
1 EL Balsamico Essig
1 TL Zucker
1 TL Salz
Pfeffer

Zubereitung

Arbeitzeit: 20 Minuten
Koch/Backzeit: 20 Minuten

Zubereitung der Blätterteig Bacon Sticks

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Den Käse reiben.

Blätterteig ausbreiten. Flächig mit dem Bacon und dem geriebenen Käse belegen. In Breite der Bacon-Scheiben in Streifen schneiden und eindrehen. Die Sticks auf einem mit Backpapier belegten Backblech mit jeweils etwas Abstand verteilen.

Für ca. 20 Minuten im Backofen backen bis die Sticks leicht goldbraun sind.

Zubereitung der Sour-Cream

Zwiebel mit dem Hackmesser im Multizerkleinerer zerkleinern. Alle Zutaten in einer Schüssel gut verrühren und mit Pfeffer aus der Mühle würzen. Nach Belieben mit Kräutern (glatte Petersilie, Schnittlauch) verfeinern.