Menü

Birnencarpaccio mit Zitronen-Thymian-Sorbet und Chiasamen-Pudding

Zutaten für 8 Personen

3 Birnen
1 Vanilleschote
250 ml Weißwein
50 g Zucker
400 ml Wasser
4 Biozitronen
260 g Zucker
8 EL Bio Planète o`citron
1-2 Bund Zitronenthymian
1-2 Eiweiß
8 EL Chiasamen
500 ml Mandelmilch
1-2 Vanilleschoten
2 TL brauner Zucker
1 Granatapfel
Zimt

Zubehör

Multizerkleinerer

Zubereitung

Arbeitzeit: 20 Minuten
Ruhezeit: 8 Stunden

BIRNEN-CARPACCIO

1. Die Birne mit dem Multizerkleinerer in dünne Scheiben schneiden.

2. Vanilleschote auskratzen und mit dem Weißwein und dem Zucker aufkochen.

3. Die Birnenscheiben im Sud 3 Minuten kochen lassen. Anschließend herausnehmen und abkühlen lassen.

ZITRONEN-THYMIAN-SORBET

1. Wasser aufkochen und die Schalen von zwei Zitronen und den Zucker hinzugeben. Alles ca. 2 -3 min köcheln lassen. Schale heraussieben und das ganze abkühlen lassen. Wenn vorhanden, das Bioöl hinzugeben.

2. Thymian ordentlich waschen und die Blätter abzupfen. 2 Zitronen auspressen und mit den Thymianblättern vermengen.

3. Die Zuckermischung hinzugeben und alles für 1-2 Stunden in den Froster geben. Danach Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter die Masse heben. Die Sorbet Masse dann in den Froster geben, oder für 20 min. in die Eismaschine.

-> mit geriebener Zitronenschale garnieren

CHIASAMEN-PUDDING

1. Chiasamen, Mandelmilch, ausgekratzte Vanilleschote, Zucker und Zimt in eine Schüssel geben. Ordentlich vermengen und für 4-8 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen

2. Mit Zucker, Zimt und etwas Zitrone nachwürzen und die Granatapfelkerne unterheben