Menü

Bärlauch-Limonen-Ricotta Tortelloni mit Cocktailtomatenmix

Zutaten für 4 Personen

300 g Weizenmehl 550
3 Eier (L)
300 g Ricotta
2 Zitronen
500 g frischer Bärlauch
500 g rote Cocktailtomaten
500 g gelbe Cocktailtomaten

Zubehör

Profi-Teighaken
Multizerkleinerer

Zubereitung

Arbeitzeit: 35 Minuten
Koch/Backzeit: 10 Minuten

Profi-Knethaken einsetzen. Mehl und Eier mit einer guten Prise Salz in die Rührschüssel geben und auf Stufe 3 zu einem homogenen Teig rühren bis sich eine „Kugel“ bildet. Dann aus der Schüssel nehmen und den Teig mit den Händen nochmals einige Zeit mit viel Druck durcharbeiten, bis sehr geschmeidig und kompakt.

Bärlauch mit einem kleinen Teil Ricotta in ein Glas der Kräuter- und Gewürzmühle geben und feinst pürieren. Dann diese Masse mit dem restlichen Ricotta, dem Schalenabrieb beider und dem Saft von einer Zitrone sowie den Gewürzen in die Rührschüssel geben und mit dem Profi-Ballonschneebesen auf höchster Stufe ca. 5 Minuten cremig rühren. Bei Seite stellen. Topf mit großer Menge stark gesalzenen Wassers aufsetzen und zum Sieden bringen.

Pasta Walze einsetzen und Teigstücke bis auf Stufe 7 zu langen Teigbahnen auswalzen. Mit einem kreisrunden Dessertring oder Ausstecher mit ca. 8cm Durchmesser Kreise ausstechen. Mittig eine teelöffelgroße Menge der Ricottamasse aufbringen, Teigrand mit kaltem Wasser befeuchteten Finger ringsrum einstreichen, den Teigkreis einmal durch Umklappen halbieren und Tortelloni daraus formen (Anleitung z.B. auf YouTube).

Diese dann im siedenden Salzwasser solange garen, bis sie oben schwimmen. Abschöpfen und kurz auskühlen/ausdampfen lassen. Kurz vor dem Servieren in einer Pfanne mit reichlich Butter bei schwacher Hitze erwärmen und glasieren.

Die Tomaten waschen und in einer ofenfesten Form bei Umluft und 200 Grad ca. 10 Minuten garen. Dies intensiviert den Geschmack um ein Vielfaches und holt regelrechte Süße aus den Tomaten. Erst ganz kurz vor dem Servieren mit Salz, Pfeffer und einem Schuss kalten, hochwertigen Olivenöls würzen und auf einem Teller anrichten.